Über Meilland Rosen - FamousRoses.eu

Über Meilland Rosen

Die Schaffung neuer Sorten von Rosen von Meilland International

Jedes Jahr, das research-team der Schöpfer der Rosen Meilland, bestehend aus Alain Meilland, Michèle Richardier und Jacques Mouchotte, initiiert Programme der Hybridisierung zum erstellen von neuer Sorten. Sind, die jährlich zwischen 5 und 8.000 Kreuze, der Vertretung der rund 120.000 Blüten befruchtet künstlich im Monat von April bis Ende Juli.

Die Auswahl erfolgt in folgender Weise: nachdem die Hülsen werden gesammelt und die Samen werden sortiert und entkernt, rund 250.000 Jungpflanzen (Setzlinge) aller Produktions-Linien kommen in ein Auswahlverfahren sehr streng, sorgfältig beobachtet. Es dauert zwischen 8 und 10 Jahren im Falle der Rosen, des Gartens und zwischen 4 und 6 Jahre im Falle von Büschen der Rosen für die Produktion von Schnittblumen.
Die ausgewählten Sorten werden dann getestet, in 15 Einheiten, die Ihrer eigenen Forschung, in der ganzen Welt verteilt, bei den breiten mit unterschiedlichen klimatischen Bedingungen und verschiedenen Böden. In der end, nur ein Dutzend dieser Sorten auf den Markt gebracht werden.

Die Rosen, "neue", "moderne" (die Sorten nach 1920) eine Struktur haben, cromozomica tetraploida, ich meine, jeder Zellkern enthält vier Sätze von Chromosomen, zwei männliche und zwei weibliche. Die Chromosomen sind immer paarweise imparitatea bedeutet Sterilität. Rosen "alten", im Gegensatz dazu, sind schwer zu überqueren, weil Ihre Struktur cromozomica die variable – diploida, tetraploida oder sogar pentaploida.
Wir können sagen, dass in den Prozess der Hybridisierung, die Sie tun, aufeinander cromozomica (vorsätzlich) im Laufe der sexuellen Reproduktion. Chromosomen Analoga der "Vater" und "Mutter" mate. Sie teilen sich, und dann passen Sie wieder zusammen, in einer anderen Art und Weise jedes element von a female joining ein Element manly.

Wenn wir ein Kreuz, oder versuchen, die Einführung neuer Gene, kombiniert mit anderen, unterschiedlichen, bei der Geburt eines neuen Kombinationen, die noch nicht existieren in der Natur, ob wir versuchen zu konzentrieren, die Gene der vorhandenen bis zu einem gewissen Grad, um ein Merkmal klar definiert.

Manchmal passiert es, dass, zufällig, über die Genetik der Nähe zu brechen und erscheinen in einem neuen, günstigen. In diesem Fall, die Hybridisierung, ist froh, wenn er die Trennung von unerwünschten Eigenschaften und geschätzten Merkmale, wie z.B. Krankheit, Verschmutzung der schwarze und der Duft von dieser Sorte.
Die Rosen, die wir, wenn wir versuchen den Fokus auf eine bestimmte Eigenschaft, es ist gut, zu versuchen, fügen Sie die richtigen Gene. Zum Beispiel, im Fall von Widerstand gegen Kälte einer Vielzahl: wenn unser Ziel ist es, eine rose, die blühen kann bei niedrigen Temperaturen im Norden, wir werden versuchen die Gene der Resistenz gegen Kälte.

 

Hier sind die Schritte der Vernetzung, der sexuellen, durch Bestäubung, zu den Rosen zu:

1. Es entfernt die staubblätter einer Blüte von Rosen, deren Blütenblätter und Sepalen entfernt wurden.

2. Die Blume ist nun bereit, fecundata, wird reduziert auf seine Organe der reproduktiven Weibchen.

3. Es ist vorbereitet pollen (Reife erreicht).

4. Zum initiieren der Hybridisierung, depunandu mit Sorgfalt pollen auf die Narben.

5. Die Blüten befruchtet sind geschützt mit einem Beutel.

6. Nach einer Weile, es scheint, die Frucht, das Ergebnis der Vernetzung.

7. Die Samen in der Frucht enthalten insamanteaza, und nach einer Weile erscheinen Sämling.

Die Sorten von Meilland durch Patente geschützt sind, Bescheinigungen über die Rechte des Schöpfers, und in Europa vom April 1995, durch Zertifikate der europäischen Union, die garantiert 25 Jahre Schutz der Schöpfer von neuen Sorten von Blumen. Heute, Meilland hält mehr als 1.000 Patente auf internationaler Ebene, von denen 50% sind, die in den letzten drei Jahren, und besitzt 600 Marken.
Sie können bewundern und bestellen Sie die Sorten von Rosen aus dem Hause Meilland International on-site www.famousroses.eu.

Hinweis an die Redaktion:
In den Fall, Sie veröffentlichen Fotos von diesem material, wechseln Sie bitte zu Foto-credit "Meilland International".

Für eine andere Klärung und für Fotos mit hoher Auflösung, wir stehen zu Ihrer Verfügung.

Landschafts-Raum Geschichte im Hof oder Garten
es ist eine Investition in die Schönheit und die Freude von Tag zu Tag. Für die Anordnung einer Ecke der Geschichte, in den Garten oder auf Ihrem Hof ausgewählt haben wir die schönsten und schätzen die Rosen in der Welt, brachte ich aus Frankreich mit dem berühmten Züchter Meilland Richardier und Georges Delbard. So können Sie den einzigartigen Sorten der Rosen mit blühender wiederholt und spektakulären Farben.

SEHEN SIE ALLE UNSERE SAMMLUNG VON GARTEN-ROSEN >>>